Parship Test

Parship Test
Parship Test

Unser Parship Test soll dir zeigen, was Deutschlands bekannteste Partnerbörse kann. Wir haben Parship für dich auf Herz und Nieren überprüft. Dafür haben wir unzählige Meinungen von verschiedenen Tests zusammengetragen. Der Slogan von Parship ist wohl jedem bekannt“ ‚Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single‘.

Doch wie sind die Erfolgschancen auf Parship tatsächlich? Das möchten wir dir zeigen. Zudem haben wir alle wichtigen Informationen für dich aufbereitet. Dadurch kannst du dir ein umfassendes Bild der Partnerbörse machen. Am Ende kannst du selbst entscheiden, ob Parship die richtige Partnerbörse für dich ist. Lass dich von unserem Parship Test inspirieren. In 2016 hat Stiftung Warentest Parship zum Testsieger gekürt. In unserem Parship Test legen wir den Fokus auf verschiedene Kriterien. Zu diesen haben wir unzählige Erfahrungen geprüft.

Parship kostenlos testen

Die wichtigsten Eckdaten von Parship

Siehe dir hier die wichtigsten Zahlen von Parship an, um einen schnellen Überblick über die Plattform zu bekommen. Die Zahlen vermitteln dir einen schnellen ersten Eindruck:

Daten Parship
Wie viele Mitglieder hat Parship?Rund 4,5 Millionen Mitglieder sind auf Parship angemeldet (nach eigenen Angaben Deutschlands größte Partnerbörse).
Wie viele Singles melden sich täglich bei Parship an?Mehr als 34.000 Mitglieder melden sich jeden Tag neu an.
Wie ist das Verhältnis von Männern und Frauen auf Parship?51% Frauen stehen 49% Männern gegenüber.
Wie sind die Erfolgschancen bei Parship?Über 840.000 Singles haben sich auf Parship verliebt. Es gibt mehr als 166.000 verheiratete Parship-Ehepaare.

Zudem gibt es mehr als 123.000 Parship-Babys.

Die Erfolgsquote beträgt 38% und 9 von 10 Paaren bleiben zusammen.
Wie viele Akademiker sind bei Parship?52% der Singles sind Akademiker.

Parship startete am Valentinstag

Seit dem 14. Februar 2001 bietet Parship die Möglichkeit, den passenden Partner für einen Flirt, ein Abenteuer oder ein gemeinsames Leben unkompliziert im Internet zu finden. Natürlich hat Parship das Datum nicht zufällig gewählt. Der Start am Valentinstag zeigt, worum es bei Parship geht. Hier sollen Frauen den passenden Mann und Männer die passende Frau finden. Aber auch Menschen, die am selben Geschlecht interessiert sind, können bei gayParship fündig werden.Um dem idealen Partner zu begegnen, bietet Parship unterschiedliche Leistungen an, die im Folgenden Parship Test vorgestellt werden.

So funktioniert Parship.

Welche Bewertungen geben externe Tests

Parship Partnerbörse Testsieger
Parship Partnerbörse Testsieger

Nachdem du einen ersten Überblick über die wichtigsten Daten unseres Parship Tests bekommen hast, schauen wir nun auf andere Tester. Wie erwähnt erklärte Stiftung Warentest Parship im Februar 2016 zum Testsieger unter den Partnerbörsen. Auch in einem Test des Deutschen Instituts für Service Qualität wurde Parship zur beliebtesten Partnerbörse Deutschlands erklärt. Parship belegte in dem Test den 1. Platz. Zudem besitzt die Partnerbörse ein TÜV Gütesiegel. Positive Pressestimmen erhielt Parship unter anderem von der Süddeutschen Zeitung, vom Spiegel, von Focus und von Computer Bild.

Kann ich Parship kostenlos testen

Parship hat grundsätzlich zwei Formen der Mitgliedschaft im Angebot: eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft und eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Jedoch dient die kostenlose Basis-Mitgliedschaft lediglich zum Ausprobieren des Dienstes. In dieser kannst du ein Profil anlegen. Zudem ist das Ausfüllen eines Fragebogens sowie eine kurze Testauswertung der eigenen Persönlichkeit inbegriffen. Anschließend kann in Partnervorschlägen mit Persönlichkeitsvergleich gestöbert werden. Nachrichten kannst du bereits empfangen und diese auch begrenzt beantworten. Zudem kannst du Parship bereits durch die die Parship-App für iPhone und Android nutzen.

Parship kostenlos testen

Wie viel kostet Parship?

Die Kosten von Parship variieren je nach Art der Mitgliedschaft. Es startet bei 0 € und steigt dann mit der Anzahl der Funktionen. Wir können daher keine einfache konkrete Antwort geben. Die genauen Details geben wir dir jedoch gerne in den folgenden Abschnitten. Trotzdem solltest du die Kosten vor einer möglichen Anmeldung immer bei Parship direkt überprüfen. Das ist sicherer, denn Parship kann seine Kosten anpassen.

Wie viel kostet die Basis-Mitgliedschaft?

Grundsätzlich ist die Basis-Mitgliedschaft kostenlos. Als Basis-Mitglied bei Parship kann zusätzlich eine ausführliche PDF mit der Analyse der Partnerschafts-Persönlichkeit für 149,00 Euro erworben werden. Ebenso kannst du einen Profil-Check für 49,00 Euro kaufen. Beides ist in der Premium-Mitgliedschaft kostenlos enthalten.

Parship kostenlos testen
Parship kostenlos testen

Die Basis-Mitgliedschaft dient zusammengefasst dazu, einen ersten Eindruck von dem Portal zu bekommen. Dieser Test ist wertvoll für dich und definitiv eine Empfehlung von uns. Du lernst Parship kennen und kannst die Plattform testen. So kannst du zunächst vorsichtig in Erfahrung bringen, ob die Plattform auch für dich geeignet ist. Wer mit dem Test der Plattform zufrieden ist, kann dann zur kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft bei Parship übergehen.

Wie viel kostet die Premium-Mitgliedschaft bei Parship?

Die Standard-Preise von Parship unterscheiden sich je nach Laufzeit der Premium-Mitgliedschaft. Je länger der User einen Vertrag abschließt, desto günstiger ist der monatlich zu bezahlende Betrag. Die Laufzeiten untergliedern sich in 6 Monate, 1 Jahr und 2 Jahre. Eine 6-monatige Mitgliedschaft kostet pro Monat derzeit 69,90 Euro. Das ergibt einen Gesamtbetrag von 419,40 Euro. Eine einjährige Mitgliedschaft hingegen kostet monatlich 54,90 Euro. Insgesamt sind das 658,80 Euro. Relativ am günstigsten ist die zweijährige Mitgliedschaft mit einem monatlichen Betrag von 34,90 Euro und einem Gesamtbeitrag von 837,60 Euro.

Die Preise sind das Erfolgsgeheimnis von Parship

Parship Online-Partnerbörse
Parship Online-Partnerbörse

Auf den ersten Blick mögen diese Preise erst einmal abschrecken – sind sie doch relativ teuer. Doch genau diese hohen Preise sollen zum Erfolgsgeheimnis von Parship gehören. Denn der hohe Eintrittspreis trennt die Spreu vom Weizen. Wer ist schon dazu bereit mehrere hundert Euro zu zahlen, ohne ernsthaft einen Partner finden zu wollen? Deshalb kann man sich bei Parship sicher sein, auf niveauvolle Singles zu treffen, die ernste Absichten in Sachen Liebe verfolgen. Dies führt dazu, dass Parship eine so hohe Erfolgsquote hat. Dennoch sind die genannten Standardpreise Maximalpreise. Eine Premium-Mitgliedschaft ist oft günstiger zu bekommen, wenn man auf Angebote achtet. So gibt es bei Parship Willkommenspakete für Neumitglieder oder Sonderrabatte nach Jahreszeit, Stadt, Alter oder auch nach Geschlecht. Klicke hier und erhalte einen Rabatt für deine Anmeldung.

Welche Leistungen bietet die Premium-Mitgliedschaft auf Parship

Wer sich dazu entschieden hat, einen kostenpflichtigen Vertrag mit Parship zu schließen, dem stehen viele Leistungen zur Verfügung. So kann das Premium-Mitglied alle freigegebenen Fotos betrachten. Singles können sich so buchstäblich ein besseres Bild von den Menschen hinter den Profil-Einträgen machen. Außerdem kann als Premium-Mitglied mit jedem anderen Mitglied Kontakt aufgenommen werden. Man kann unbegrenzt Nachrichten schreiben und empfangen.

Singles in der Nähe finden – Interessen abgleichen

Parship Test: Was kann die Partnerbörse?
Parship Test: Was kann die Partnerbörse?

Um eine Fernbeziehung von Anfang an zu vermeiden, kann die regionale Umkreissuche genutzt werden. So kannst du gezielt Singles aus der näheren Umgebung ausfindig machen. Der exklusive Interessenfilter garantiert darüber hinaus, jemanden mit denselben Vorlieben und Hobbys zu finden. Des Weiteren erhält man als Premium-Mitglied bei Parship ein individuelles Portrait der eigenen Partnerschafts-Persönlichkeit. Dieses verrät, wer besonders gut zu einem passt. Mit Hilfe einer vollständigen Besucherliste hat man immerzu im Blick, wer sich für das eigene Profil interessiert und wer dich anziehend findet.

Die App von Parship ermöglicht das flexible Flirten

Als Premium-Mitglied können Singles die kostenlose App von Parship ohne Einschränkungen nutzen. So verpasst man keine Nachricht mehr und Kontakte lassen sich auch von unterwegs über Parship vertiefen. Die App von Parship funktioniert sehr gut.

Wie sollte ich mein Profil auf Parship gestalten

Das eigene Profil ist besonders wichtig, da dies der erste Eindruck ist, den potenzielle Partner zu sehen bekommen. Deshalb bietet Parship einen persönlichen Profil-Check an, der einem persönliche Tipps zur Gestaltung des eigenen Profils gibt. Außerdem gibt ein dazugehöriges eBook umfassendere Informationen zur Profilgestaltung bei Parship.

Anonymität auf Parship

Darüber hinaus garantiert Parship eine vollständige Anonymität. Konkret heißt das, dass andere Mitglieder zwar sehen, dass ein Profilbild hochgeladen wurde, doch das Bild an sich sehen sie nicht. Dieses muss individuell vom Nutzer freigeschalten werden, indem der Nutzer andere Mitglieder als Favorit hinzufügt. So bleibt die Anonymität gewahrt und der zusätzliche Effekt ist, dass man als Nutzer mehr Zuschriften von anderen Mitgliedern bei Parship erhält.

Garantierte Kontakte bei Parship

Bei Parship neu verlieben.
Bei Parship neu verlieben.

Je nach Laufzeit der Premium-Mitgliedschaft, garantiert Parship eine Mindestanzahl an Kontakten. Wenn diese am Ende der Premium-Mitgliedschaft nicht erreicht wird, wird diese von Parship auf Wunsch kostenlos verlängert. Bei einer 6-monatigen Mitgliedschaft garantiert Parship beispielsweise 5 Kontakte. Doch Achtung, die Kontaktgarantie gilt nur, wenn der Service von Parship aktiv genutzt wurde. Dies bedeutet, dass man selbst so viele Nachrichten an unterschiedliche Mitglieder versendet hat, die von Parship garantiert werden, d.h. bei einer Premium-Mitgliedschaft von 6 Monaten, müssen mindestens 5 Nachrichten frei verfasst worden sein.

Außerdem muss die „Ich über mich“-Seite vollständig ausgefüllt sein, mindestens ein Bild muss hochgeladen worden sein, der Profilstatus muss auf „sichtbar“ gestellt worden sein und man hat die Kontaktgarantie nicht schon einmal genutzt. All diese Bedingungen müssen also erfüllt sein, damit Parship die Premium-Mitgliedschaft bei fehlenden Kontakten kostenlos verlängert und dies ist auch nur ein einziges Mal möglich. Um von der Kontaktgarantie Gebrauch zu machen, ist es erforderlich, sich frühestens 30 und spätestens 14 Tage vor Ablauf der Premium-Mitgliedschaft bei dem Kundenservice von Parship zu melden. Frühere und spätere gestellte Ansprüche werden von Parship nicht berücksichtigt.

Der Wertersatz auf Parship

Wer innerhalb von 14 Tagen feststellt, dass er sich die Online-Partnersuche oder insbesondere Parship anders vorgestellt hat und demnach nicht zufrieden ist, kann von der gesetzlich garantierten Widerrufsfrist Gebrauch machen. So wird der geschlossene Vertrag widerrufen und man erhält sein Geld zurück. Doch die Wahrscheinlichkeit ist vorhanden, dass man nur einen Teil seines Geldes zurückerhält. Denn laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) hält sich Parship vor, einen „angemessenen Betrag“ für eine bereits erbrachte Leistung zu fordern.

Der Wertersatz sollte vor der Anmeldung auf Parship stehts bedacht werden!

Dies nennt sich Wertersatz. Wurde also bereits ein Test ausgefüllt oder eine Nachricht empfangen oder beantwortet, so muss trotz des Widerrufs für diese Leistung von Parship gezahlt werden. Wie viel genau ist unklar, da Parship lediglich von einem „angemessenen Betrag“ spricht. Dies bedeutet demzufolge, dass es vorher gut überlegt sein sollte, ob man eine Premium-Mitgliedschaft bei Parship abschließen möchte oder nicht. Genau das ist allerdings auch der Punkt, der dich schützen soll. Spaßvögel erlauben sich so zweimal, ob sie ein Fake-Profil erstellen. Allerdings kann der Wertersatz finanziell natürlich auch schmerzhaft sein. Es werden keine Unsummen verlangt. Jedoch bezahlt man, ohne erfolgreich gewesen zu sein. Bezüglich des Wertersatzes findet man daher viele Beschwerden im Netz.

Weitere Rabatte auf Parship

Den richtigen Partner bei Parship finden.
Den richtigen Partner bei Parship finden.

Da Frauen in Online-Partnerbörsen häufig in der Unterzahl sind, versucht Parship, gezielt Frauen anzuwerben, um einen ausgeglichenen Anteil an Frauen und Männern herzustellen. Deshalb bietet Parship Frauen immer wieder günstigere Konditionen an. Außerdem gibt es jedes Jahr eine Valentinstag-Aktion, die Sonderrabatte beinhaltet. Nicht nur, dass Valentinstag der Tag der Liebe ist, sondern an diesem Tag ging auch Parship online. So bedankt sich Parship jedes Jahr am 14. Februar bei seinen Nutzern für die entgegengebrachte Treue.

Es hängt also von vielen Faktoren ab, zu welchem Preis sich Parship schlussendlich nutzen lässt. Garantiert ist aber, dass es sich bei Parship lohnt, nach Sonderrabatten Ausschau zu halten.

Wie kündige ich auf Parship?

Im Idealfall wurde der passende Partner gefunden und man möchte folglich seine Mitgliedschaft bei Parship beenden. Im ersten Schritt kann hierzu das persönliche Profil gelöscht werden. Doch das Löschen des Accounts beendet noch nicht den Vertrag mit Parship. Gekündigt werden muss bei Parship innerhalb der festgelegten Kündigungsfrist, die oft individuell vereinbart ist. Es muss also darauf geachtet werden, welche Kündigungsfrist im eigenen Vertrag steht.

Wird die Frist zur Kündigung versäumt, so verlängert sich der Vertrag mit Parship automatisch um dieselbe Zeit. Bei einer zweijährigen Premium-Mitgliedschaft bedeutet dies also eine Verlängerung von weiteren 2 Jahren! Wer das verhindern will, muss innerhalb der Frist schriftlich kündigen – per E-Mail, Fax oder klassisch per Brief. Angegeben werden müssen dabei die bei Parship verwendete E-Mail Adresse, der Benutzername, die Anschrift sowie Klarname des Nutzers, Art und Weise des Vertrags und zu wann der Vertrag bei Parship gekündigt werden soll. Darüber hinaus ist es immer ratsam, eine schriftliche Kündigungsbestätigung anzufordern. Überprüfe die Kündigungsdetails stet direkt bei Parship.

Wie sicher ist Parship?

TÜV-Gütesiegel für Parship.
TÜV-Gütesiegel für Parship.

Unser Parship Test zeigt, dass das Thema Sicherheit sehr ernst genommen wird. Der Datenschutz von Parship ist TÜV zertifiziert. Parship entspricht dem Bundesdatenschutzgesetz. Parship betont, dass mit den Daten der Benutzer höchst verantwortungsvoll umgegangen wird. Darüber hinaus verspricht Parship sogar, dass keine der Daten an Dritte weitergegeben werden. Insbesondere werden keine Daten verkauft.

Neue Mitglieder werden gecheckt

Jedes Mitglied wird zudem in einem zweistufigen Verfahren verifiziert. Ausgebildete Mitarbeiter überprüfen neue Mitglieder auf Echtheit. Insbesondere die Fotos und die Texte der neuen Anmeldungen werden gecheckt. Gibt es Hinweise auf Unstimmigkeiten, lässt Parship eine Anmeldung nicht zu. Fake-Accounts sind nicht erwünscht. Insbesondere Bots sollten aufgrund der strengen Überprüfung direkt auffallen.

Hohe Verschlüsselung

Auch gegenüber Angriffen auf die Daten von außen ist Parship vorbereitet. Parship schützt sich gleich durch mehrere Firewalls. Das soll Datendiebstahl verhindern. Darüber hinaus setzt Parship auf den internationalen Sicherheitsstandart SSL. Damit möchte Parship deine Daten schützen, so gut es nur geht.

Was ist das Parship-Prinzip®?

Kommen wir nun zum Thema, wie Parship dir erfolgreich deinen neuen Partner vermitteln möchte. Dafür setzt Parship auf das eigens entwickelte Parship-Prinzip®. Dieses funktioniert wie folgt:

Fragen auf Parship.
Fragen auf Parship.
  • 1. Schritt: Du beginnst bei Parship mit einem wissenschaftlichen Fragebogen. Dieser Fragebogen besteht aus über 80 Fragen über dich. Damit schafft Parship es, ein sehr genaues Bild von seinen Nutzern zu bekommen. Deine Persönlichkeit wird ausgewertet. Diese bildet die Grundlage für Partnervorschläge.
  • 2. Schritt: Deine Persönlichkeit wird analysiert. Der Fokus liegt hier auf Merkmalen, die für eine Partnerschaft entscheidend sind. Insgesamt berücksichtigt Parship 32 Merkmale. Diese sollen helfen, den passenden Partner zu finden.
  • 3. Schritt: Nun findet das Matching statt. Deine Daten werden mit den Daten der anderen Singles abgeglichen. Da Parship sowohl von dir als auch von den anderen Singles ein sehr genaues Bild hat, kann Parship die Merkmale unzähliger Singles optimal vergleichen. Parship sucht nun sowohl nach Gemeinsamkeiten als auch nach Ergänzungen. Der Algorithmus basiert auf wissenschaftlichen Grundlagen.
  • 4. Schritt: Jetzt ist es soweit. Dir werden die Singles vorgeschlagen, die am besten zu dir passen. Du siehst die Vorschläge, die anhand deiner ganz persönlichen, individuellen Merkmale besonders geeignet sind. Du kannst mit den vorgeschlagenen Singles in Kontakt treten. Tausche erste Nachrichten aus und sieh dir die Fotos der Singles an. Das Flirten kann beginnen.

Professionelles Coaching auf Parship

Darüber hinaus bietet dir Parship auch ein persönliches Coaching an. Dieses ist natürlich freiwillig und muss nicht wahrgenommen werden. Zum einen kannst du dir Beratung bezüglich deiner Profilgestaltung suchen. Experten helfen dir, wie du dein Profil attraktiver gestalten kannst. Weiterhin gibt es interessante Videos, die grundsätzliche Fragen zum Thema Dating klären, zum Beispiel, wie man sich beim ersten Date verhält, worüber man am besten spricht, etc.

Erfolgsgeschichten

Um detaillierte Erfahrungsberichte von Singles zu finden, findet man hier Erfolgsgeschichten von Parship-Paaren. Diese Singles haben Parship erfolgreich getestet. Die Erfolgsgeschichten beinhalten Singles in allen Altersklassen und Lebenslagen.

Forum

Viel Glück bei der Partnersuche
Viel Glück bei der Partnersuche

Weiterhin bietet Parship ein Forum für alle Singles und Interessierten. Das Forum ist zu großen Teilen sogar öffentlich zugängig. Du musst nicht bei Parship angemeldet sein, um die Beiträge zu lesen. Singles können sich in dem Forum über alle möglichen Themen austauschen. Die Themen reichen von Dating-Erfahrung über interessante Tipps bis hin zu Love-Facts. Als Single kann man hier die Ansichten von Gleichgesinnten finden.

Ratgeber

Als weitere Hilfe für Singles gibt es einen Ratgeber auf der Plattform von Parship. Hier schreiben Experten über alle relevanten Themen rund ums Dating und Liebesleben. Der Ratgeber wird regelmäßig aktualisiert und du kannst spannende Beiträge finden. Die Experten verarbeiten auch hier Erfahrungen und Anfragen von Singles.

Zusammenfassung: Vorteile und Nachteile von Parship

Nun hast du durch unseren Parship Test sehr viele Informationen über die Partnerbörse erhalten. Diese möchten wir dir noch einmal gebündelt präsentieren. Daher zeigen wir die die Vorteile und Nachteile unseres Tests von Parship:

Vorteile von Parship

✔️ Parship ist definitiv eine der größten und wohl die bekannteste Partnerbörse in Deutschland.
✔️ Das Verhältnis von Männern und Frauen ist ungefähr ausgelichen.
✔️ Auf Parship haben sich schon sehr viele Paare kennen gelernt.
✔️ Parship hat in vielen Tests sehr gut abgeschnitten.
✔️ Du kannst Parship zunächst kostenlos testen.
✔️ Das Thema Sicherheit wird bei Parship groß geschrieben.
✔️ Parship geht verantwortungsbewusst mit Daten um und verspricht diese nicht an Dritte weiter zu geben.
✔️ Parship bietet viele Möglichkeiten Ratschläge rund um das Thema Dating zu erhalten.

Nachteile von Parship

❌ Beachte die Preise von Parship. Diese sollen auch Fake-Profile abschrecken.
❌ Sei dir vor der Anmeldung sicher, dass du auf Parship einen neuen Partner kennen lernen möchtest. Sonst kann bei einer Kündigung der Wertersatz eintreffen.

Parship kostenlos testen

2 thoughts on “Parship Test”

    1. Hallo Claudia, bezgl. des Wertersatzes gibt es bereit Rechtsprechung und dieser darf in Rechnung gestellt werden. Parship ist der Meinung, dass sie erbrachte Leistungen auch abrechnen dürfen. Daher wird dieser berechnet, wenn denn Leistungen vor dem Widerruf erbracht werden, was jedoch immer der Fall sein sollte.

      VG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link